gallardo gt3 kundensport

Reiter Gallardo R-EX GT3 auf der Rennstrecke Imola
Reiter Gallardo R-EX GT3 auf der Rennstrecke Imola

Podium in der Italienischen GT, Klassensiege in Daytona und Einsätze in South Island Endurance und GT Sports Club.

Italienische GT Meisterschaft Imola

Mit einem dritten Rang im Samstagsrennen von Imola schoben sich Vito Postiglione und Andrea Gagliaridini im Gallardo FL2 GT3 in der GT3 Tabelle nach vorne. Das Imperiale Racing Duo stand zum fünften Mal in dieser Saison auf dem Podium und belegt nun Position 3. Vor dem Finale in Mugello bestehen zumindest rechnerisch noch Titelchancen für Postiglione / Gagliardini.

FARA Daytona

It has been an extremely successful weekend for Alexandre Negrao at the FARA Daytona sprint Shootout event. The Brazilian drove his BRT Motorsport Gallardo LP600 GT3 to the class win in all three sprint races. In the overall classification of the Daytona races, he could step onto the podium with P3 in race 1 and two second place finishes in races 2 and 3.

SRO GT Sports Club Barcelona

Ein Dreher mit leichtem Mauerkontakt beendete das Qualifying von Coach McKansy beim Finale des GT Sports Club auf dem Formel 1 Kurs in Barcelona frühzeitig. Dadurch musste der HP Racing Pilot im Gallardo R-EX aus dem Mittelfeld in das Qualifying-Rennen gehen, welches er auf Rang 13 beendete. Im Hauptrennen sah Coach McKansy das Zeil auf Platz 16.

Sponsoren

Sponsoren des Reiter Engineering Racing Team

  • Holinger Europe
  • Internetx
  • Wolf Theiss
  • Brauerei Schoenram
  • Hohenbergevent
  • Ravenol
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok